Newsletter-1603

seminar-660-200

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der Pflege, ohne Bürokratie – geht das?

Ja, das geht!

Vieles spricht für einen gut organisierten Arbeitsschutz: ein motiviertes Team, ein niedrigerer Krankenstand, Vermeidung von Haftungsrisiken, etc. Mit dem nötigen Wissen können Sie den Arbeitsschutz in Ihrem Pflegedienst wirksam und kostengünstig selbst organisieren, und das ohne Dokumentenflut und langweilige Bürokratie.

Wir geben unser Wissen gerne an Sie weiter: praxisorientiert, auf den Punkt gebracht, in Ihrer Nähe, preiswert.

Titel-FoBi-Newsletter-blauTitel-FoBi-Newsletter-gruenTitel-FoBi-Newsletter-lila
Inhalte:
Das alternative Betreuungsmodell

Die typischen Gefährdungen in der ambulanten Pflege und Hauswirtschaft

Erstellen von Gefährdungsbeur-teilungen, Beispiele aus Pflege und Hauswirtschaft

Tipps & Tricks für die Umsetzung, rechtssichere Personalunterweisung

Termine / Ort:
21.04.2016, 9 - 13 Uhr, Karlsruhe
31.05.2016, 9 - 13 Uhr, Heidelberg
15.06.2016, 9 - 13 Uhr, Stuttgart

Gebühren: 50 €

Mehr Information

anmelden
Inhalte:
Typische Gefahrstoffe in der Pflege

Überblick über die Gefahrstoffverordnung und TRGS 525

Lagerung von Gefahr-stoffen, Betriebsan-weisungen, Sicherheits-datenblätter

Gefährdungsbeurtei-lungen für Pflege und Hauswirtschaft

Termine / Ort:
21.04.2016, 9 - 13 Uhr, Karlsruhe
31.05.2016, 9 - 13 Uhr, Heidelberg
15.06.2016, 9 - 13 Uhr, Stuttgart

Gebühren: 30 €

Mehr Information

anmelden
Inhalte:
Hygienemanagement und Arbeitsschutz -
Die Basis für Infektionsprävention und Arbeitsschutz

Risikofaktoren und ihre Bewertung

Basishygiene - Update & Neues

Biologische Arbeitsstoffe (Bakterien, Viren, Parasiten) und ihre Übertragungswege

Anforderungen der BioStoffV / TRBA 250

Infektionsprävention bei Grund-, Behandlungs- und Intensivpflege

Gefährdungbeurteilungen erstellen und managen, Integration in das Hygienemanagement

Termine / Ort:
28.04.2016, 9 - 17 Uhr, Heidelberg
12.05.2016, 9 - 17 Uhr, Karlsruhe
30.05.2016, 9 - 17 Uhr, Stuttgart

Gebühren: 95 €

Mehr Information

anmelden

Gebühren zzgl. MwSt, inklusive Pausengetränke, Unterlagen und Teilnahmezertifikat. Stornoregelung: Bis 10 Tage vor dem Termin kostenlos, danach fällt die volle Gebühr an.
Teamrabatt: 5% bei 2 Teil., 10% ab 3 Teil., 10% bei Buchung von 2 Fortbildungen.

 

Gemäß Arbeitsschutzgesetz muss das Personal einmal jährlich über die Gefährdungen unterwiesen werden. Wir unterstützen Sie dabei sehr gerne. Sie wählen den Ort, die Zeit und Dauer. Natürlich können Sie auch Schwerpunkte setzen, abgestimmt auf den Informationsstand Ihres Teams. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot über eine rechtssichere Personalunterweisung zur Arbeitssicherheit an.
Sie erreichen uns  per Telefon unter 07243/ 740 2363, per Fax an 07243 / 740 2356 oder
per Email an schulung@comerca.de.

Newsletter-Fusszeile

Comments are closed.